• Bernd
    Gieseking


    Lebens- &
    Arbeitskunst

  • Wer eine Luftgitarre in den Händen hält,
    kann keine Waffe tragen.
  • Schriftsteller, Kabarettist und Kinderbuchautor Bernd Gieseking war Zimmermann, Kulturpädagoge, ist Künstler. Familiär und professionell orientiert er sich dabei gern Richtung Finnland, dem glücklichsten Land der Welt (»Finne dich selbst«, Fischer 2012; »Das kuriose Finnlandbuch«, Fischer 2014, »Finne Dein Glück«, Fischer 2021). Als Erfinder des satirischen Jahresrückblicks weiß er zudem, das Weltgeschehen und den Stress, den das zuweilen verursacht, mit Humor zu nehmen.

    In seinen Vorträgen spricht Bernd Gieseking darüber, wie wir glücklicher leben und arbeiten, wie wir inspirierter leben und arbeiten – und wie wir das auch ganz alleine tun, besonders aktuell in den neuen Home Offices.

    1. Vortrag »Finne Dein Glück! Von Glücksweltmeister Finnland lernen.«, ca. 45 Min. Bernd Gieseking macht Vorschläge für den ganz persönlichen Weg zum Glück – und wie das das private wie berufliche Umfeld und sogar ein ganzes Land glücklicher machen kann.

    2. Vortrag »Im Paradies der Zweitplatzierten.«, ca. 45 Min. Wettbewerb kann motivieren, das erleben wir im Job, beim Sport, im Hobby. Enttäuschung hingegen bewirkt genau das Gegenteil. Ein Perspektivenwechsel mit Bernd Gieseking.

    3. Vortrag »Mit sich bei sich sein«, ca. 45 Min. Wir meiden oder ertragen das Alleinsein, selten genießen wir es. Besonders in der gegenwärtigen Pandemie ist das ein Problem. Doch Alleinsein hilft, sagt Bernd Gieseking, richtig genutzt macht es uns kreativer, produktiver und glücklicher.